Mit der Eventreihe 2291 on tour entwickeln wir aus Visionen bereits heute umsetzbare Denk- und Handlungsoptionen.

Die generationenvernetzenden Anlässe finden an aussergewöhnlichen Orten statt, fein abgestimmt auf das jeweilige Fokusthema.

Nächste Events

2020
22.10.2020 Bern, Kornhausforum Schweiz2291 Kurzfilm-Preisverleihung mehr Infos

Der Kurzfilm-Wettbewerb zum zweiten Mal zum Thema „morn:“ ergänzt das Buch Schweiz2291 mit kreativen Inhalten und Blickwinkeln. Nebst Preisen im Gesamtwert von 5’500 Franken sind exklusive Naturalpreise zu gewinnen. Neu gibt es zwei Kategorien U17 und Ü18.

Die Gewinner werden im Rahmen des shnit Shortfilmfestivals im Kornhausforum in Bern vor 200 Gästen ausgezeichnet. Du als Publikum bestimmst in einer Live-Wahl vor Ort mit, wer Hauptgewinner 2020 wird. Die Spannung steigt.
Melde dich hier an

14.11.2020 Campus Biotech Suisse sans frontières - Vernissage Suisse2291 mehr Infos

Climathon Workshop (pendant la journée) et Vernissage du livre Suisse2291 (à partir de 18 heures) - plus d'information à venir

2021
12.11.2021 Kursaal Bern 2291 Festival mehr Infos

1000 Menschen für 1000 Jahre Schweiz. Mach mit!

Ich bin dabei.

Schweiz2291 Kurzfilm-Preisverleihung
22.10.2020
Bern, Kornhausforum

Ich bin dabei.

Suisse sans frontières - Vernissage Suisse2291
14.11.2020
Campus Biotech

Ich bin dabei.

2291 Festival
12.11.2021
Kursaal Bern

Bisherige Events

2020
05.06.2020 DISPO Biel/Nidau Generation 7 mehr Infos

verschoben auf 2021, Details folgen

2019
22.11.2019 Kloster Einsiedeln Ewiger Tod, ewiges Leben mehr Infos
  • Was bedeutet Sterben für das Leben?
  • Wann ist das Ende wirklich?

Seit 1000 Jahren besteht in Einsiedeln eine Glaubensgemeinschaft, und vor 300 Jahren wurden die Bauten vom gotischen zum barocken Stil gewandelt. Der Schweiz2291 on tour Anlass zum Thema Ewiger Tod, ewiges Leben findet im Kloster Einsiedeln am passenden Ort statt. Schweiz2291-AutorInnen, Fachleute und junge Menschen der Stiftsschule Einsiedeln sowie der Generation 7 tauschen sich in regen Gesprächen aus. Insgesamt lernen sich rund 100 Teilnehmende mit bunten und unterschiedlichsten Lebensgeschichten kennen.

Flyer zum Event

24.10.2019 Bern, Kornhausforum Schweiz2291 Kurzfilm-Preisverleihung mehr Infos

Der Kurzfilm-Wettbewerb zum Thema „morn:“ ergänzt das Buch Schweiz2291 mit kreativen Inhalten und Blickwinkeln. Nebst Preisen im Gesamtwert von 5’000 Franken sind exklusive Naturalpreise zu gewinnen. Die drei Gewinner wurden im Rahmen des shnit Shortfilmfestivals im Kornhausforum in Bern vor 200 Gästen ausgezeichnet. Das Publikum bestimmte in einer Live-Wahl vor Ort mit, wer Hauptgewinner 2019 wird. Die Spannung steigt bereits: wer wird Gewinner des zweiten 2291 Kurzfilm-Wettbewerbs im 2020?

20.09.2019 Davos Wurzeln und Heimat mehr Infos
  • Wo kommen Wurzeln her, wo gehen sie hin?
  • Macht Digitalisierung heimatlos?

Die Welt wird zum Dorf, das Dorf wird zur Welt. Wirklich? Schneller und globaler Wandel stellt den Menschen als Individuum und als Gemeinschaft vor tiefe Fragen zur persönlichen Identität. Am Schweiz2291 on tour Anlass im Kaffee Klatsch in Davos graben wir uns mit rund 100 Teilnehmenden durch das Thema Wurzeln und Heimat. Dabei spannen wir in Zusammenarbeit mit dem Davos Digital Forum die Brücke zur Digitalisierung. Passender Gast-Partner ist zudem Davuz - eine Transformationsinitiative aus Vaduz und Davos.

08.03.2019 Gstaad Palace, Salle Baccarat Erfolg im Wandel mehr Infos
  • Wie bleiben wir im Wandel erfolgreich - als Individuum, als Firma/Organisation, als Nation?
  • Wie wandelt sich das Verständnis von “Erfolg” - gestern, heute, in Zukunft?

Die Schweiz2291 on tour Eventreihe wurde am 8. März 2019 im Gstaad Palace in feinster Atmosphäre und mit faszinierenden Menschen lanciert. Die lebhaften, offenen Dialoge zwischen Buch-AutorInnen, Fachleuten und jungen Menschen der Generation 7 sind ein Versprechen für die weiteren on tour Anlässe. Als besondere Attraktion wurden im Gstaad Palace Originalbilder aus dem Buch Schweiz2291 ausgestellt vom Künstler Aleardo Schüpbach aus Bern.

2018
12.10.2018 Bern, Schwellenmätteli Schweiz2291 Buchvernissage mehr Infos
  • 1291 bis 2291 – 1000 Jahre Schweiz
  • Wie werden wir leben? Was treibt uns an? Was wollen wir, was nicht?

Mit 30 der 70 Buch-AutorInnen und 180 ausgewählten Gästen wurde im Schwellenmätteli in Bern die Schweiz2291 Buchvernissage fröhlich gefeiert. Ein unvergesslicher, energiegeladener Abend – Merci an alle!